La Journée franco-allemande 2022 – Der Deutsch-französische Tag 2022

Am 22. Januar wird traditionell der Deutsch-Französische Tag als Zeichen der Freundschaft zwischen beiden Ländern gefeiert. Unsere Schule wollte dieses Jahr erreichen, dass dieser besondere Tag trotz der  Pandemie und der begrenzten Begegnungsmöglichkeiten, gewürdigt werden kann. So haben wir, nach einem Jahr Unterbrechung, im kleinen Rahmen, den vierten Vorlesewettbewerb für die 7. Jahrgangsstufe organisiert.

„La Journée franco-allemande 2022 – Der Deutsch-französische Tag 2022“ weiterlesen

Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe

Coronabedingt nicht auf großer Bühne und vor applaudierendem Publikum, sondern nur in kleinem Rahmen fand still und leise der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Hierzu trafen sich alle Klassensieger in der Bibliothek und lasen vor einer Jury, bestehend aus zwei Schülern und zwei Lehrerinnen, eine Stelle aus einem ihrer Lieblingsbücher sowie aus einem unbekannten Werk. Aktuelle Jugendliteratur wurde dabei ebenso wie klassische Texte souverän und stimmungsvoll vorgetragen. Unser neuer Schulsieger heißt Jakob Stratmann (6e), der aus „Marco Polo“ vorlas. Er entführte alle Beteiligten auf eindrucksvolle Weise in die Wüstenlandschaften der „Karawanen nach Peking“. Herzlichen Glückwünsch!

S. Dreefs, T. Schell