Stolperstein am CG

Seit mittlerweile 12 Jahren erinnert ein „Stolperstein“ vor dem Eingang des Clavius-Gymnasiums an den Schüler der damaligen Oberrealschule Luitpold Dornfest. 1915 geboren, wurde er von den Nationalsozialisten zunächst nach Nürnberg und dann nach Theresienstadt deportiert. Dort wurde er am 17.12.1942 ermordet.

„Stolperstein am CG“ weiterlesen

Neue Vitrine für die Geschichte

Die Fachschaften Latein und Geschichte teilen sich seit diesem Schuljahr eine Vitrine, in welcher verschiedene Gegenstände, die den Schülern die Römerzeit näher bringen sollen, gezeigt werden. So sind unter anderem die Repliken eines römischen Schwertes (Gladius) und eines Legionärshelms aus der Kaiserzeit ausgestellt. Für die Zukunft ist geplant, verschiedenes Anschauungsmaterial im Wechsel zu präsentieren.

E. Lanzmich