World of Classcraft

Zwischen dem 27.11. und dem 20.12. spielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7h im Fach Englisch das Online-Rollenspiel “World of Classcraft”, das speziell für den Einsatz im Unterricht entwickelt wurde.

Das Grundprinzip besteht darin, dass jeder Schüler einen Avatar entwirft. Dieser kann jeweils Level auf- bzw. absteigen, je nachdem, wieviele Punkte er bekommt oder abgezogen werden. Die Vergabe der Punkte liegt bei der Lehrkraft und basiert neben der Mitarbeit auf verschiedenen, individuell konfigurierbaren Kriterien (z.B. “spricht immer Englisch” vs. “Hausaufgaben vergessen”). Die Schüler und Schülerinnen wurden außerdem in Gruppen eingeteilt und konnten sich im Falle eines Punktabzugs auch gegenseitig unterstützen oder heilen. Mit den gewonnenen Punkten wurde dann neue Ausrüstung für die Avatare gekauft oder verschiedene Boni erspielt (z.B. ein Hausaufgabenjoker). Die Schülerinnen und Schüler mussten zuhause nur wenige Klicks pro Woche erledigen. Obwohl das Spiel im Hintergrund des Unterrichts ablief, war die Klasse voller Eifer und mit viel Spaß dabei.

Kai Meyer