Mathematische Siegessträhne wurde fortgesetzt


Das CG nahm auch in diesem Jahr wieder mit zahlreichen Abgaben am 26. Landeswettbewerb Mathematik teil; darunter auch die prämierten Lösungen von Samuel Sahm (10.Klasse). Samuel hat dabei seine Siegessträhne der letzten Jahre fortgesetzt und durfte sich erneut über einen 1. Preis freuen.

Wir sind stolz auf diese Leistung und gratulieren herzlich!


M. Mack (Kontaktlehrkraft für den Landeswettbewerb Mathematik)

N? h?o! – Das CG lernt Chinesisch


Schon seit ein paar Wochen lernen wir fleißig Mandarin, um uns bestmöglich für den Schüleraustausch mit der chinesischen Partnerschule in Xiangshan vorzubereiten. Bei Frau Zhang haben wir bereits die Zahlen, unsere Namen und Begrüßungsformeln gelernt. Alltägliche Sätze werden auch noch hinzukommen. Wir sind schon ganz gespannt, welche neuen Sprüche wir dienstags lernen werden. So haben wir nicht nur die Chance, chinesische Sprachkenntnisse zu erlangen, sondern auch tiefere Einblicke in die chinesische Kultur zu erhalten.

Zàijiàn

Lenny Diamantis, Yannik Dörr

Gratulamur! – 36. Landeswettbewerb Alte Sprachen

Marius Bauernschmitt wurde – als erster Schüler des Clavius-Gymnasiums – für das erfolgreiche Bestehen der 1. Runde und die Teilnahme an der 2. Runde des 36. Landeswettbewerbs Alte Sprachen 2022/24 im Fach Latein mit einer Anerkennungsurkunde und Buchpreisen von der Elisabeth-J.-Saal-Stiftung geehrt. Wir, die Schulleitung des Clavius-Gymnasiums und die Fachschaft Latein, gratulieren Marius herzlich zu diesem Erfolg!

I. Dolling

Fit im Recherchieren

Steht ein Referat für den Unterricht an, greifen die meisten Schülerinnen und Schüler erst einmal zu ihrem Smartphone, Tablet oder PC. Doch wie man gezielt und effizient recherchiert, das wissen viele Jugendliche oftmals nicht. Vergessen wird dabei auch, dass schulische und örtliche Bibliotheken einen großen Fundus an Sachbüchern mit nützlichen Informationen bieten. 

„Fit im Recherchieren“ weiterlesen

Studientag „Demokratie braucht Religion“ – […] ein hörendes Herz. (1 Kön 3,9)                                                                            

Am Dienstag, den 27. Februar schnupperten einige SchülerInnen der 11. Klassen Uniluft am Studientag des Instituts Katholische Theologie der Universität Bamberg.

„Studientag „Demokratie braucht Religion“ – […] ein hörendes Herz. (1 Kön 3,9)                                                                            “ weiterlesen

Volleyballerinnen Wk IV erreichen den 3. Platz bei den Oberfränkischen Meisterschaften

In Bayreuth erkämpften sich die Volleyballerinnen des CG einen Platz auf dem Siegertreppchen. Im ersten Spiel gegen das ETA Bamberg war noch sehr viel Nervosität im Spiel und das CG verlor das Halbfinale. Doch im Spiel um Platz 3 wurden die Spielerinnen immer besser und ließen den Gegner Hof keine Chance. Hochverdient wurde das CG Dritter in Oberfranken. Herzlichen Glückwunsch an Hannah Grill, Lena Krebs, Marlene Mahfoud, Mia Monden, Sarah Rensing und Clementine Väth!

J. Schardt (Betreuer)

Sammlung von Batterien und Akkus

In Kooperation mit einem großen Entsorgungs-/Recyclingunternehmen sammelt die Umwelt AG seit dieser Woche handelsübliche ausgediente Batterien und Akkus. Diese dürfen auf keinen Fall in den Restmüll und können einfach in die Box neben dem Sekretariat eingeworfen werden.

Helft mit, die kostbaren Rohstoffe zu erhalten!

Für die Umwelt AG

M. Wolfschmidt