CORONA – Präsenzunterrichtsfreie Zeit

Liebe Mitglieder der Schulfamilie,

die aktuelle Situation erfordert besondere Maßnahmen. Alle getroffenen Maßnahmen dienen ausschließlich dem Schutz und Wohl der gesamten Bevölkerung. Aus diesem Grunde hat sich die bayerische Staatsregierung dazu entschlossen, alle bayerischen Schulen bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020, zu schließen.

Dies ist keine einfache Aufgabe für die Schulen und für alle Mitglieder der Schulfamilie. Dennoch sind wir am Clavius-Gymnasium als Medienreferenzschule für einen solchen Fall nicht ganz unvorbereitet.

Ich bitte Sie, die folgenden Punkte zu beachten.

  • Grundsätzlich dürfen von Montag an Eltern und Schüler die Schule nicht mehr betreten. Ausgenommen sind Kinder der Jahrgangsstufen 5 und 6, für die keine Betreuung zuhause organisiert werden kann. Diese Kinder werden von 8:00 – 13:00 Uhr von Lehrkräften der Schule betreut, Unterricht ist nicht vorgesehen.
    • Dabei ist dringend zu beachten: Es dürfen ausschließlich Kinder betreut werden, deren Eltern beide in systemrelevanten Berufen tätig sind und beide zur Arbeit erscheinen müssen. Ist nur ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf tätig, muss die Betreuung zwingend vom anderen Elternteil übernommen werden (unter systemrelevante Tätigkeiten fallen beispielsweise Ärzte, Krankenschwestern, Pfleger, Polizisten, Justizvollzugsbeamte etc.).
    • Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die veränderten Schließzeiten der Schule: das Clavius-Gymnasium ist nur von 7:30 – 8:10 Uhr über den Haupteingang erreichbar, alle anderen Zugänge sind verschlossen. Zu anderen Zeiten bitte die Türglocke benutzen.
  • Der Unterrichtsbetrieb wird – wo möglich – auf einen Online-Unterricht umgestellt. Die Basis hierfür bildet die Unterrichtsplattform MEBIS. Alle Schülerinnen und Schüler haben einen entsprechenden Zugang erhalten. Bereits ab Dienstag sollten sich Aufgaben und Materialien in den virtuellen Klassenräumen befinden.
    • WICHTIG: Die Zeit der Schulschließung entspricht keiner Ferienzeit. Die Schülerinnen und Schüler müssen die vorgegebenen Aufgaben bearbeiten.
  • Alle Anfragen bezüglich Notengebung, Klausuren und Abitur können aktuell noch nicht beantwortet werden. Sobald die Schule hier verlässliche Informationen hat, werden diese auf der Homepage oder über cg-online veröffentlicht.
  • Des Weiteren weisen wir darauf hin, dass ab Montag die Stadtwerke Bamberg den Busbetrieb auf Ferienbetrieb umstellen.

Ihr Thomas Meier, OStD